Der Chef fördert den Vermögensaufbau

Vermögenswirksame Leistungen… 

  • sind eine freiwillige Leistung deines Arbeitgebers 
  • werden monatlich gezahlt 
  • fließen in eine Anlageform deiner Wahl 
  • betragen zwischen 0€ und 40€ pro Monat 

Zahlt mein Arbeitgeber vermögenswirksame Leistungen?

Schau mal in deine Arbeitsvertrag! Dort steht meistens drin, ob dein Arbeitgeber VL zahlt. Wenn du nicht fündig wirst, kannst du auch direkt auf deinen Arbeitgeber zugehen und ihn fragen. 

Anlageformen

Wenn dein Arbeitgeber also vermögenswirksame Leistungen zahlt, musst du dich für eine Anlageform entscheiden. In diese zahlt er dann monatlich den entsprechenden Betrag ein. Nachdem du eine der drei Anlageformen mindestens sechs Jahre bespart und noch ein weiteres Jahr gewartet hast, kannst du das Geld aus der Anlage verwenden.  Jede Anlage hat unterschiedliche Vorteile und Nachteile. Damit du die richtige Anlage für dich findest, stelle ich dir alle Anlagen ausführlich vor und erkläre dir, in welchen Fällen sie sinnvoll für dich sind.